Sonntag, 31. August 2014

Der Sommer schleicht sich davon

Es ist gerade mal drei Wochen her, dass wir herrliche Urlaubstage in


Passau verlebten.

Gestern genossen wir bei schönem Wetter die Dahlien im Britzer Garten.


Und heute? Da entdecke ich doch die ersten bunten Spitzen in unserem Innenhof:


Der Herbst lugt um die Ecke und der Sommer schleicht sich davon.

Kommentare:

Jutta hat gesagt…

Lie Malesawi,

ich freue mich, wieder von Dir etwas zu sehen und zu lesen.

Ich war gestern auch unterwegs. Ja, ich glaube der Sommer ist jetzt wirklich vorbei. Aber bleiben wir Optimisten und freuen auf einen schönen Spätsommer und Herbst.

Liebe Grüße
Jutta

Jutta hat gesagt…

Sorry, das sollte natürlich "liebe" heißen!

Seraphina´s Phantasie hat gesagt…

Ja, da hast Du auf jeden Fall Recht. Die Dahlien sind traumhaft schön !
Viele Grüße Synnöve

C. K. hat gesagt…

Für mich sind die Dahlien schon Herbstblumen. Bei uns fangen die Ahorne auch schon an bunte Spitzen zubekommen und in den Alpen schneit es schon auf 3000 m. Mal sehen, was der Herbst bringt. Vielleicht ist auch mal etwas Sonne dabei.
VG, Christiane

geistige_Schritte hat gesagt…

Der Herbst schleicht schon herum auch bei mir auch wenns viel Sionne hie rgibt doch an den Bäumen merkt man es.Mal schauen was nach dieser Woche die sehr warm werden soll und schön kommen wird!
Der Altweibersommer wäre diese Woche dran..heisst es im Radio.

Lieben Gruss Elke

do hat gesagt…

Wie Recht du leider hast. Obwohl, so richtig da war er ja gar nicht ;-).
Herzlich, do