Montag, 14. Mai 2018

Mit Farbe in die Woche 72

Was passiert, wenn die geplante Autobahnabfahrt gesperrt ist? Man fährt eine früher ab und entdeckt in Genshagen ein Prachtexemplar der Kategorie farbige Trafostation:


             

Donnerstag, 10. Mai 2018

Zu Besuch bei Pfauen

Heute besuchten wir die Pfaueninsel. Sie liegt am Rande der großen Stadt in der Havel. Nur wenige Autominuten entfernt beginnt Potsdam. Die Insel ist ein wunderbarer Park und beliebt bei Einheimischen und Touristen. Wir waren zeitig unterwegs und genossen die Ruhe, wunderbare alte Bäume und natürlich die Pfauen. Mein Highlight des Tages war ein weißer Pfau.



                 

Montag, 7. Mai 2018

Mit Farbe in die Woche 71

Nachdem  einem herrlichen sonnigen Wochenende mit Sachsens Bäumen



                       

fanden wir auf dem Heimweg noch 3 wunderbare Trafostationen:




Montag, 30. April 2018

Mit Farbe in die Woche 70

Heute gibt es mal kein Trafohaus sondern Eindrücke von den Graffitis auf dem Berliner Teufelsberg.
Die ehemalige Radarstation ist heute eine Street Art Galerie. Wer noch mehr sehen möchte, schaut einfach in meinen Flickr.


               

Montag, 23. April 2018

Mit Farbe in die Woche 69

Auf dem Darß liegt das Ostseebad Prerow.
Rings um den Prerower Platz in Berlin Hohenschönhausen hat die Sehnsucht nach dem Urlaubsidyll
(oder der Heimat) Strom-und Weichenkästen angemalt.


     

Samstag, 21. April 2018

Der Frühling öffnet die Tür


und ich trete ein:

                  

                                                                                              

                  

Diese Aufnahmen habe ich gestern in den Gärten der Welt gemacht. Leider konnte ich  voriges Wochenende krankheitsbedingt nicht zum Kirschblütenfest. Aber die herabgefallenen Kirschblüten waren auch ein besonderer Anblick. Leider hatten Anfang März Vandalen 17 Kirschbäume zerstört. Gestern sah ich die Gärtner neue Bäume pflanzen.

Mit diesem Beitrag beteilige ich mich an der Linkparty Gartenglück bei Loretta und Wolfgang.

Donnerstag, 19. April 2018

              


"Der Vogel singt einfach, die Blume blüht einfach - auf diese Weise verwirklichen sie sich selbst als sich selbst durch sich selbst."
Kodo Sawaki