Samstag, 31. Dezember 2011


"Was immer du wünschst, möge sich erfüllen. 
Was immer du anfängst, möge dir gelingen.
Wen immer du liebst, möge auch dich lieben." 


Freitag, 30. Dezember 2011

12 Kalenderblätter

Das Jahr geht zur Neige und es fehlt noch mein Dezemberfoto. Schnee gibt es leider nicht, dafür reichlich Regen und so ist die Pfütze wieder da.



Im nächsten Jahr werde ich mir ein anderes Motiv suchen und wieder 12 Kalenderblätter fotografieren. Ich glaube, 2012 wird es ein Blick aus dem Fenster. 

Dienstag, 20. Dezember 2011

Die Frau des Weihnachtsmannes


steht nicht im Licht der Öffentlichkeit. Aber ohne sie wäre Weihnachten nicht das, was es ist. Eigentlich ist sie für das Pfefferkuchen backen verantwortlich aber sie macht noch so viel mehr:
Sie strickt Mützen, Schals und Pullover. Sie schlichtet Streit ( diese Wichtel sind manchmal aber auch zänkisch), tröstet überarbeitete Wichtel, versorgt ihre kleinen Verletzungen und kümmert sich besonders liebevoll um die Neuen unter ihnen. Sie kocht Unmengen von Suppe, um alle bei Laune zu halten. Sie organisiert Material für die Werkstatt, bringt Ordnung in das Chaos von Wunschzetteln (ihr Ablagesystem ist genial) und schickt den Schlitten Anfang Dezember noch mal in die Durchsicht. Wenn der Weihnachtsmann kurz vor der heiligen Nacht in Hektik verfällt, beruhigt sie ihn und kocht im heiße Schokolade. Sie hift auch bei Engpässen. Erst vorige Woche hat sie eine Nachtschicht beim Päckchen packen eingelegt.
Und was ist der Dank?
Heiligabend muss sie ohne Mann verbringen. Der steht im Mittelpunkt und ist der Held vieler Großen und Kleinen. An die Frau des Weihnachtsmannes denkt da kaum einer.

Samstag, 17. Dezember 2011

Projekt Schöne Momente Herbst, Winter

Das Wetter kommt zur Zeit nass und stürmisch daher. Aber gestern früh hatten wir einen Sonnenaufgang, der wahrlich ein schöner Moment war.



Ich wünsche euch allen einen schönen 4. Advent!

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Projekt A+B= ?

Es ist soweit: Das letzte Fotorätsel schließt das Alphabet. Mir hat das Projekt viel Spaß gemacht und nun kommt mein Z:




+



= ?

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Projekt A+B= ?

Inzwischen sind wir beim W angelangt. Wie immer ist ein zsammengesetztes Substantiv zu erraten.


+

= ?

Sonntag, 27. November 2011

Projekt Schöne Momente Herbst, Winter

Als ich heute nachmittag im Wohnzimmer saß, bemerkte ich die Spiegelung der Pyramidenkerzen im Fenster. Und so war mein schöner Moment heute Kerzenschein am Himmel über Berlin.

Samstag, 26. November 2011

Projekt Zack die Linse

Im Projekt ist diesen Monat das Thema ENERGIE. 
Energie beleuchtet ( oder erleuchtet ) meine Wege.


Die Bilder der anderen Teilnehmer findet ihr hier.

Freitag, 25. November 2011

Ein Bild von mir

 
gemalt von der kleinen Weltentdeckerin. Ich finde, sie hat mich gut porträtiert.
Ich glaube, das Bild würde sich in meinem neuen Personalausweis gut machen.
Ob die Behörde es akzeptiert?

Dienstag, 22. November 2011

12 Kalenderblätter November

Auf meinem Novemberbild sind die Blätter an den Bäumen verschwunden dafür ist auf dem Bild etwas zu sehen, was auf den anderen Kalenderblättern nicht zu sehen war- die U-Bahn.
Ich habe extra eine Bahn fahren lassen, um sie einmal mit aufs Bild zu bekommen.

Samstag, 19. November 2011

Projekt A+B= ?

                       Das Alphabet ist fast geschafft. Heute beginnt das gesuchte Bild mit V.


+


= ?

Freitag, 18. November 2011

FREITAGSFÜLLER

Irgendwie rast die Zeit dahin und ich schaffe es freizeitmäßig kaum an den Computer. Aber der Freitagsfüller muss heute sein:


1. Nächste Woche ist "mein" Praktikant nicht da und ich werde es genießen.

2.  Zu sagen "wenn ich könnte wie ich wollte" ist vieleicht nur eine Ausrede.

3. Es riecht nach Weihnachten wenn Plätzchen im Ofen backen.

4.  Ich bin kein Freund von IKEA.

5. Es läuft  noch viel Wasser die Spree herunter bis ich alt und weise bin.

6. Zum Glück gibt es gute Erlebnisse, immer und immer wieder.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf unsere Tochter und die kleine Weltentdeckerin, morgen habe ich Computerzeit geplant und Sonntag möchte ich die Ruhe genießen.


Ich wünsche euch allen ein erholsames Wochenende!

Freitag, 11. November 2011

FREITAGSFÜLLER

Wie immer mit Vorgaben von Barbara.

1. Eine Menge Wörter habe ich heute gesprochen..

2.  Ich mag dunkle Schokolade.

3. Die letzte SMS, die ich geschrieben habe, ist schon einige Tage her.

4. Schwere Krankheit bei mir oder meinen Lieben wäre gerade mein schlimmster Albtraum.

5. Wo sind denn  die gemahlenen Mandeln? Habe ich die verbraucht oder muss ich den Küchenschrank mal wieder aufräumen?

6. Der Alltag bietet soviel für die Sinne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe und Nichtredenmüssen, morgen habe ich Ausschlafen und Einkaufen geplant und Sonntag möchte ich gemeinsame Zeit genießen.


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!

Samstag, 5. November 2011

Projekt Schöne Momente Herbst, Winter 2011

Der Herbst verwöhnt uns seit Tagen mit Sonne obwohl es schon manchmal recht kalt ist. Dass wir bis jetzt mit Matschepatschewetter verschont blieben sorgt bei mir für Wohlbefinden.
Ein Blick in den kleinen Teich ist für mich ein schöner Herbstmoment, den ich jeden Arbeitstag genieße.

Projekt A+B= ?

Diesmal beginnt der gesuchte Begriff mit dem Buchstaben U.



+





= ?

Mittwoch, 26. Oktober 2011

12 Kalenderblätter

Mit dem heutigen Foto sind es schon 10 Kalenderblätter. Der Jahreskreis schließt sich langsam und vieleicht ist auf dem Novemberbild schon Schnee zu sehen.
Das Oktoberbild hat noch die Sonne eingefangen, mit der uns dieser Oktober verwöhnte.

Dienstag, 25. Oktober 2011

Projekt Schöne Momente Herbst, Winter

Zur Zeit verwöhnt uns der Herbst mit Sonne. Da gibt es viele schöne Momente. Ich habe ja das Glück in meiner Arbeit fast jeden Tag auch an der frischen Luft zu sein. Deshalb habe ich für das Projekt heute einige Impressionen von unserem Schulhof mitgebracht.




Vielleicht erinnert ihr euch an das Projekt Wir locken den Frühling. Da hatte ich bunte Pappmachévögel gezeigt. Der Sommer kam und sie versteckten sich im Blätterkleid des Baumes. Jetzt kommen sie wieder zum Vorschein. Es sind nicht mehr alle da und einige haben etwas Farbe verloren aber sie jetzt wieder zu entdecken, ist ein schöner Moment im Herbst.



Sonntag, 23. Oktober 2011

Ich war oben

und ich habe nur 22 Jahre gebraucht, um endlich mal den Berliner Funkturm zu "besteigen".





Obwohl er mit Treppen versehen ist, ersteigt der Besucher ihn nicht, sondern fährt bequem im Fahrstuhl die 125m nach oben.

 Blick in Richtung Osten

 Schloss Charlottenburg

 Blick aufs RBB Gelände


Olympiastadion

So habe ich als Berliner wieder ein Stück Berlin näher kennengelernt und konnte oben den Touristen mit meinem Insiderwissen weiterhelfen. ;-)



Freitag, 21. Oktober 2011

FREITAGSFÜLLER

1. Die Nachrichten sorgen selten für gute Laune.

2.  Ich habe oft kalte Füße.

3. Herbstferien sind leider schon vorbei.

4. Auf das Ergometer müsste ich mal wieder.

5. Mal so ganz unter uns gesagt, der Praktikant nervt.

6. Meine Arbeitswoche ist fast geschafft.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf abhängen, morgen habe ich noch nichts geplant und Sonntag möchte ich Zeit mit meinem Lieblingsmann verbringen!

Die Anregungen sind wie immer von hier.


Ich wünsche euch allen ein erholsames Wochenende!

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Projekt Zack die Linse

Das Projekt "Zack die Linse" geht in die 2. Runde. Monatlich gilt es 2 Bilder zu einem vorgegebenen Thema in die Flickrl Gruppe hochzuladen.
Diesen Monat heißt das Thema BUNT, BUNTER, KUNTERBUNT.
Mein erstes Bild entstand an meinem Arbeitsplatz. Ja, ich darf auf Arbeit spielen. ;-)


Beim Betrachten des Fotos fiel mir auf, dass sich jemand in der Legokiste versteckt hat.
Entdeckt ihr ihn?

Montag, 17. Oktober 2011

Projekt A+B= ?

Das Alphabet neigt sich langsam dem Ende zu. Wir sind schon beim Buchstaben T.


+


= ?

Sonntag, 16. Oktober 2011

Projekt Schöne Momente Herbst, Winter

Heute startet wieder Katinkas Projekt.
Pünktlich zum Projektstart bin ich wieder online. Ich hatte wunderbar erholsame Urlaubstage. Viel frische Luft, viel schlafen, gut essen und das alles an der von mir so geliebten Ostsee. Ich bin keine Bademaus und deshalb sind wir im Frühjahr oder Herbst dort.
Mein erster Beitrag für das Projekt ist ein Bild von der herbstlichen Ostsee.


Die schönen Momente der anderen Teilnehmer findet ihr hier.

Montag, 3. Oktober 2011

Kleiner Hinweis

Der Herbst verwöhnt uns mit mildem, sonnigem Wetter


aber wir sollten daran denken:

Samstag, 1. Oktober 2011

Projekt A+B= ?

Ein neuer Monat beginnt und ein neues Fotorätsel ist einzustellen.
Diesmal beginnt das gesuchte Wort mit dem Buchstaben S.


+


= ?

Freitag, 30. September 2011

12 Kalenderblätter September

Da ich seit 2 Wochen wegen eines planmäßigen U-Bahnchaos mit dem Rad auf Arbeit fahre, bin ich nicht an meinem Fotomotiv vorbeigekommen. Heute früh fiel mir dann zum Glück ein, dass morgen ein neuer Monat beginnt. So kommt mein Foto auf dem letzten Drücker.


Dieser strahlend blaue Himmel erfreut mich seit Tagen. Die Sonne hat es sogar geschafft, den Regensee zu trocknen und an den Baumspitzen sind schon die ersten gelben Blätter zu sehen.

Donnerstag, 29. September 2011

Mein Schmunzler des Tages

Überall wo Kinder längere Zeit zusammen sind, kommt es auch zu Streitereien. Das ist normal.
Heute beobachtete ich zwei aufgebrachte Streithähne und bewegte mich auf sie zu. Im Näherkommen hörte ich dann folgenden Wortwechsel: ".... dann hole ich meine Mutter." " Na und, dann hole ich die Bundeswehr."

Freitag, 23. September 2011

FREITAGSFÜLLER

Wieder einmal ist es Zeit für den Freitagsfüller.


1. Ich glaube fest daran, dass eine Welt ohne Krieg möglich wäre.

2.  Im Persönlichem und in der Weltentwicklung geht es vor und zurück.

3.  Ich bin sehr geduldig aber wenn es reicht, dann reichst.

4. Ob sich mein Wecker morgen langweilt, ist mir sowas von egal.

5. Der Papst war hier.

6. Eine warme Wohnung und eine liebevolle Umarmung ist gut an kühlen Herbstabenden.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Glas Merlot (oder zwei), morgen habe ich ein Treffen mit Freunden geplant und Sonntag möchte ich mich von meinem Sohn und seiner Freundinn lecker bekochen lassen!


Ich wünsche uns allen ein wunderschönes Herbstwochenende!

Montag, 19. September 2011

Sonntag, 18. September 2011

Georg Maurers Immerwährender Dreistrophenkalender September


Goldener Herbst

Wie alte Maler mit der goldenen Palette
die Welt in einen letzten Abend hüllten
und ihre Leinwand bis zur prunknen Glätte
des Rahmens mit dem Meisterbraun erfüllten,

so seh ich jetzt die Wege aufgehoben
durch braune Blätter und in Höhen mitgenommen.
Die ganze Welt ist jetzt in eins verschwommen
und unterschiedlich ist das Unten und das Oben.

Mir fällt der alte Rembrandt ein, der die Epoche
mit seiner goldnen Dämmerung beschloß.
Es ist des Herbstes letzte warme Woche
im schönen Jahr, das ich bis an den Rand genoß.

Georg Maurer
( Georg Maurers immerwährender Dreistrophenkalender Mitteldeutscher Verlag 1979)

Donnerstag, 15. September 2011

Projekt A+B= ?

Zur Zeit komme ich kaum an den Computer aber das Projekt A+B soll nicht vergessen werden. Schließlich liegen die Fotos ja schon seit einer Woche parat.
Diesmal beginnt das gesuchte Wort mit dem Buchstaben R.


+


= ?

Freitag, 9. September 2011

FREITAGSFÜLLER

Wieder einnmal ist es Zeit für den Freitagsfüller.

1. Kürbisse gehören zum Herbst.

2. Im Moment liegt eine Stunde "PC für Zwerge" vor mir.

3. Als ich 10 Jahre alt war, war ich jeden Tag im Wald .

4. Schmierzettel liegen neben mir auf dem Tisch.

5. Wenn ich leben könnte wo ich wollte, würde ich am Meer leben.

6. Lieber September, könnten wir bitte etwas mehr Sonne bekommen?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf  Ruhe, morgen habe erwarte ich  Besuch und Sonntag möchte ich mit der kleinen Weltentdeckerin den Spielplatz unsicher machen!


Ich wünsche euch allen ein erholsames Wochenende!

Sonntag, 4. September 2011

Samstag, 3. September 2011

Vogelscheuchenfest

in Altlandsberg. Ein kleines Stadtchen im Landkreis Märkisch Oderland war heute das Ziel meiner Radtour. Ich brauche ja nur einige Minuten mit dem Rad zu fahren und schon verlasse ich die Großstadt und radle durch die Brandenburger Landschaft. Vorbei an der Dorfkirche , der Pferdekoppel,

biege ich auf den Radweg über die Felder ein.


Vorn ist schon die Autobahn zu sehen,


ein Blick zurück


und schon gehts unter der Autobahn durch,


hinein in eine septemberblaue Landschaft.


nach einer Stunde habe ich das Ortseingangsschild von Altlandsberg passiert und eine Art Freilichtmuseum entdeckt.


Und dann war ich bei den Vogelscheuchen. Nein, ich meine natürlich nicht die Einwohner von Altlandsberg sondern die fröhlichen Gestalten, die heute Altlandsberg bevölkern und die Besucher auf die verschiedensten Höfe in Altlandsberg einladen.






In einem der Höfe entdeckte ich ein Wandbild mit einem witzigen Detail.



Mit zwei Gläsern Holundergelee in der Fahrradtasche verließ ich das bunte Treiben und machte mich auf den Rückweg. Bald grüßte mich von fern der Fernsehturm.


Aber soweit wollte ich nicht mehr. Ich wollte nur in mein Wohngebiet am Rande der Stadt.

 

Und von hieraus wünsche ich euch einen sonnigen Sonntag.