Montag, 30. April 2012

12 Kalenderblätter

Im April hat der Frühling nicht mit grüner Farbe gespart und hat diese großzügig auf unserem Innenhof verteilt. Leider fehlt jetzt aber auch ein Baum. Gleich hinter dem Buddelkasten kann man noch einen Rest seines Stammes sehen. Über zu wenig Grün können wir uns aber nicht beklagen.

Sonntag, 22. April 2012

Meine Woche

Gesehen: Einen großen Teil meiner Familie.

Gehört
: Radio.

Getan: Abschied genommen.

Gebastelt
: Nichts.

Gegessen
: Vieles. Am besten war der Paprika-Gurken-Topf.

Getrunken
: Wasser, Tee, am Wochenende Wein.

Gedacht
: Ich hätte das "Gespräch" mit Herrn G. abbrechen sollen.

Gefreut
: Über ein Kompliment.

Geärgert
: Über Herrn G., der mich nicht ausreden ließ und mir ständig ins Wort fiel.

Gewünscht: In der Konferenz
am Montag, dass sie bald zu Ende ist. Der Wunsch wurde leider nicht erfüllt.

Gekauft: Zwei Jacken.


Mittwoch, 18. April 2012

Herr und Frau Storch

haben es sich im Rostocker Zoo bequem gemacht.


Und sie ließen die Besucher ganz dicht heran. Ich war mit der kleinen Weltentdeckerin in diesem Gehege (Attraktion war eine Hängebrücke) und mein Lieblingsmann wartete draußen mit dem Bollerwagen. Später erzählte er mir, dass ihm schon ein bißchen Bange war, als ich mich immer dichter an das Nest rantraute.  (Die kleine Weltentdeckerin hielt freiwillig Abstand). Auch ich rechnete damit, dass Herr Storch mich vertreiben würde aber der tat sich den Stress des Besucherverjagens nicht an.

Während Herr und Frau Storch ganz entspannt blieben, bekamen diese Beiden den Hals nicht voll genug.




Zum Schluss noch eine Frage: Wieviele Kattas halten hier Mittagsruhe?


Sonntag, 15. April 2012

Meine Woche

Entdeckt bei Annie 

Gesehen: Wasser, Strand, Lieblingsmann, kleine Weltentdeckerin, Zootiere.....

Gelesen: Tageszeitung,Findus und der Hahn im Korb (vorgelesen)

Gehört: Das Meer. Sogar beim Einschlafen.

Getan:  Sauerstoff getankt.

Gebastelt: Einen Schmetterling gemeinsam mit der kleinen Weltentdeckerin.

Gegessen: Gut und viel. 

Getrunken: Heißen Sanddornsaft mit Schuss.

Gedacht: Es geht uns gut.
 

Gefreut: Dass das Wetter auf unserer Seite war.

Geärgert: Nein.

Gewünscht: Nichts besonderes. Es war gut, wie es war.

Gekauft: Eintrittskarten für den Rostocker Zoo.



Freitag, 6. April 2012


"Das Meer ist das Erlebnis der Ewigkeit."
Thomas Mann


Das Buddelzeug ist gepackt, die kleine Weltentdeckerin eingetroffen und das Auto vollgetankt.
Morgen abend bin ich schon an der Ostsee!
Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Osterfest!

Montag, 2. April 2012


"Der Himmel weiß unendlich mehr als alle Philosophen."
Friedrich II.