Sonntag, 30. April 2017

Der Garten des abgeschiedenen Vergnügens


ist eines der internationalen Gartenkabinette auf der IGA.
Ein Bambuspfad und ein Wasserkanal sind wesentliche Elemente. Die traditionelle Bambushütte besteht hier aus Metall. Durch die Hütte geblickt, schaut der Besucher auf den Wasserkanal, an deren Ende uns ein  Spiegel endloses Wasser schauen lässt.





Mit diesen Bildern beteilige ich mich an der Linkparty Gartenglück bei Loretta und Wolfgang.

Samstag, 29. April 2017

4 in a Box

Ein Projekt von Annelie


Von unten schauen wir diesmal auf die Dinge in der Box:



Bei mir darf natürlich der Blick von unten durch den Baum nicht fehlen. 
Von unten schaute ich heute in den Dresdner Himmel.
Links unten schaut Rosalinde verdutzt von unten in Richtung Kienberg, denn sie vermisst ihre Reisegefährtin Rosinante. (Wo die abgeblieben ist, seht ihr hier.)
Hat jemand eine Idee, was rechts oben von unten zu sehen ist?

Freitag, 28. April 2017

Mittwoch, 26. April 2017

Wie schön ist es,
einfach dazusitzen und vor sich hinzuträumen!

Montag, 24. April 2017

Mit Farbe in die Woche 17/52

Hier präsentiere ich mein neuestes Fundstück. Das Theater am Park steht in Berlin am Blumberger Damm, gegenüber dem Biesdorfer Schloss. Auf dem Parkplatz des Theaters entdeckte ich am Samstag dieses gestaltete Trafohaus. Die Gestaltung muss erst vor kurzem erfolgt sein, denn die neu entstandene Seilbahn der IGA ist dort schon abgebildet.










Sonntag, 23. April 2017

Im Tulpenrausch

war ich dieses Wochenende.
Samstag auf der IGA und am Sonntag auf der Tulipan im Britzer Garten.
Trotz wechselhaftem Wetter und einigen Regenhuschen war es wunderschön.


 











Samstag, 22. April 2017

Mein neuer Garten

befindet sich in Marzahn/Hellersdorf und nennt sich IGA. Das Beste darin ist, dass ich kein Unkraut zupfen muss, das Gießen nicht von mir erledigt werden muss und alles von Profis perfekt gestaltet und gepflegt wird. Heute war ich das zweite mal auf der IGA und habe dort wieder eine wunderbare Zeit verbracht. Für euch habe ich Bilder vom Englischen Garten mitgebracht:






Die Sicht auf Landschaft und Großraumsiedlung überrascht und begeistert mich immer wieder.

 

Im Hintergrund ist der Wolkenhain zu sehen, von dem man eine wunderbare Sicht auf die Stadt hat.

Mit diesen Fotos beteilige ich mich an der Linkparty Gartenglück von Loretta und Wolfgang.

4 in a Box

Dekorativ heißt diese Woche das Motto bei Annelies 4 in a Box.




Für´s Dekorieren fehlt mir das Händchen. Da dachte ich mir, lass das doch die Profis von der IGA machen und ich fotografiere die gärtnerische Deko. Die 3 Fotos entstanden in der Blumenhalle.
Als 4. packe ich eine kleine Begebenheit aus meinem Arbeitsalltag hinein.

 

Mittwoch, 19. April 2017

Auf Karls Erdbeerhof in Rövershagen entdeckt.

Montag, 17. April 2017

Mit Farbe in die Woche 16/52


Leider ist der Urlaub schon wieder vorbei. Aber ich habe nicht nur Hühnergötter gesammelt sondern auch bunt bemalte Häuschen. 9 schön gestaltete Trafostationen habe ich mitgebracht.
Diese steht in Rostock auf dem Petridamm:










 



Erster Besuch auf der IGA

Das Wetter war heute zwar nicht sehr einladend aber als Dauerkartenbesitzer kann man (und Frau) auch mal für einen kurzen Abstecher zur neu eröffneten IGA. Hauptziel war die Blummenhalle.




Da der Regen uns noch verschonte ging es noch zum Wolkenhain, einem Aussichtspunkt auf dem Kienberg. Von dort hatten wir eine wunderbare Sicht auf die Stadt.




Ich freue mich schon auf viele weitere Besuche in "meinem neuen Garten". ;-)

Samstag, 15. April 2017

4 in a Box

Floral möchte es Annelie diesmal haben.
Obwohl es hier an der Ostsee stürmt, habe ich einige florale Motive gefunden und in eine holzige Box (die ich im Gespensterwald bei Nienhagen gefunden habe) gepackt:


Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Osterfest!

Donnerstag, 13. April 2017

Montag, 10. April 2017

Mit Farbe in die Woche 15/52


Gestern waren wir bei herrlichem Frühlingswetter am und auf dem Bastorfer Leuchtturm.



Auf dem Rückweg nach Kühlungsborn fuhren wir aus Versehen einen kleinen Umweg. Es ist offensichtlich gut, ab und zu einen kleinen Umweg zu machen, denn wir entdeckten in Kühlungsborn Mitte eine wunderbare Elektrostation. Urlaubsgrüße aus Kühlunsborn auf besondere Art. Die Briefmarke ist zwar etwas veraltet aber die Grüße kommen bestimmt bei euch an. Ich bleibe hier noch eine Weile.










Samstag, 8. April 2017

4 in a Box

Kurz bevor ich in den Urlaub starte,
habe ich noch meine von Annelie gestellten Hausaufgaben gemacht.
Diesmal soll es rund gehen.
Da diese Woche keine Zeit zum Fotografieren war, habe ich 4 Weisheiten in die Box gepackt:


Das wunderbare Hintergrundbild habe ich bei Pixabay heruntergeladen.
Heute nachmittag stehe ich mit meinem Lieblingsmann und der Weltentdeckerin am Ostseestrand. Ich freue mich so auf diese Woche Urlaub und wünsche euch ein wundervolles Wochenende.

Montag, 3. April 2017

Mit Farbe in die Woche 14/52

Diese wunderbare Aussicht auf Hellersdorf wurde in der Hellersdorfer Gothaer Straße an ein Trafohaus gesprüht.


Obwohl Hellersdorf eine sogenannte Großraumsiedlung ist, gibt es diese wunderbaren Wege durchs Grün, entlang der Wuhle.