Montag, 25. März 2013

Unser Frühlingsurlaub

ist diesmal etwas winterlich aber die Ostsee ist zu jeder Jahreszeit schön. Die kleine Weltentdeckerin kann zwar nicht buddeln aber dafür füttert sie Möwen und wirft Steine ins Meer.


Kommentare:

Egbert Büschel hat gesagt…

Wo bleibtder Frühling?
---- ja die Frage stelle ich mit auch.

Wo bleibt Malesawi?
---- diese Frage stelle ich nicht mehr.

Schön wieder was von euch zu lesen. Also an die Ostsee hat es euch für einen Urlaub "verschlagen". Fototechnisch sicherlich absolut reizvoll, wenn der Wind nicht zu sehr rüttelt. Oder? Aber deine Fotos sind nicht verwackelt, also lässt es sich sehr gut an.
Wir werden zu Ostern unsere kleine Weltentdeckerin wieder besuchen und wir freuen uns darauf sehr.
Euch wünsche ich absolut erholsame Stunden, viel frische Luft, nur gutes Essen und bis bald mal lwieder.

herzlichst,
egbert

Mara hat gesagt…

Wer stellt sich diese Frage "Wo bleibt der Frühling?" eigentlich nicht? Von uns wird er sehnsüchtig erwartet.
Das Meer hat um diese Jahreszeit bestimmt seine Reize, wie deine Fotos zeigen.
Einen schönen Urlaub.
LG Mara

C. K. hat gesagt…

Eis, Eis Eis - es ist zwar schön aber es könnte nun endlich verschwinden. Man muss es trotzdem nehmen, wie es kommt.
VG,CK

Irmi hat gesagt…

Schön, wieder von dir zu lesen.
Endlich habe ich dich wiedergefunden.
Meine Blogliste war ja verchwunden.
Einen tollen Urlaub habt ihr verlebt.
Die Ostsee ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.
Einen guten Start in die Osterwoche wünscht
Irmi

schöngeist for two hat gesagt…

Das sieht eher aus wie wenn Weihnchten vor der Türe stehen würde aber nicht Ostern!
Trotzdem ein tolles Foto!
Ich wünsche dir eine schöne Osterwoche!

Lieben Gruss Elke

do hat gesagt…

Frühlingsbilder von der Ostsee ...
Aber wirklich, fotogen ist sie auch im eisigen Zustand ;-).
Herzlich, do