Montag, 20. November 2017

Mit Farbe in die Woche 47/52

Wenn wir in der City West unterwegs sind, kehren wir gerne beim Italiener in der Rankestraße ein. Als wir das letzte Mal auf unser Essen warteten, saßen wir mit Blick auf die Straße und plötzlich sagte mein Lieblingsmann: "Ist das da draußen ein Trafohaus?" Ich natürlich sofort raus und tatsächlich:


Im Frühjahr und Sommer hatten wir es nicht entdeckt. Warscheinlich  weil es immer von zahlreichen Gästen verdeckt war.
Die anderen Seiten sind wie immer im Flickr zu sehen.

Kommentare:

do hat gesagt…

Toll, wie das Häuschen integriert wurde. Ich habe beim ersten Blick an einen Kachelofen gedacht :-)
Herzlich, do

Wolfgang Nießen hat gesagt…

Liebe Malesawi,
von den ganzen Häuschen, die Du immer wieder entdeckst, bin ich ganz begeistert, die sind so schön angemalt, dass man sie gerne ansieht. Leider ist dieser Gestaltungstrend hier bei uns noch nicht angekommen und die Häuschen sind einfach nur langweilig.

Viele liebe Grüße
Wolfgang

moni hat gesagt…

Liebe Malesawi,
dieses Trafohäuschen ist wirklich kaum zu erkennen, so liebevoll und kreativ wie es bemalt wurde. Einfach toll!
Guten Wochenstart
moni

Sina und Herr Bohne hat gesagt…

Ihr seid unglaublich :)