Sonntag, 26. November 2017

Sonntagsausflug

Heute ging es mit dem Auto

nach Potsdam

ins Museum Barberini.


Kommentare:

moni hat gesagt…

Liebe Malesawi,
das war sicher eine gute Idee! Hat es euch denn gefallen? Habt ihr noch mehr gesehen wie den "eiligen Fuß" am Ein/Ausgang?
Angenehmen Start in die neue Woche und lieben Gruß
moni

malesawi hat gesagt…

Es hat mir gut gefallen. Die Ausstellung "Hinter der Maske" zeigt Kunstwerke von Künstlern der DDR. Nicht jedes Bild hat sich mir erschlossen aber das ist ja normal. Ein Wiedersehen gab es mit großformatigen Bildern, die zu DDR Zeiten im Palast der Republik hingen. Als Berliner war ich dort oft und so gab es heute ein Wiedererkennen.
Liebe Grüße!

Naturwandererin hat gesagt…

Bei euch wars also auch erträglich, das zeigt dein erstes Foto. Die Ausstellung hätte auch mich sehr interessiert. Ich glaube, ich war einmal im Palast der Republik,ich habe immer sehr interessiert die Geschehnisse in der DDR verfolgt, denn mein Bruder lebte und lebt immer noch dort, jetzt in Dresden.
Dir eine gute Woche
liebe Grüße
von Edith

do hat gesagt…

Ja, jetzt ist wieder Zeit für Museumsbesuche. Aber das Wetter war gar nicht mal so schlecht.
Herzlich, do

BIWAK hat gesagt…

Mattheuer Jahrhundertschritt, der stand auch schon vor Auerbachs Keller in Leipzig