Donnerstag, 17. November 2016

Ich gehe mal kurz zu Rossmann......

Ich wollte vor einigen Tagen nur schnell 2 Fotos bei Rossmann ausdrucken, nahm aber die Kamera mit um vielleicht den Stadtbaum November zu finden. Gefunden habe ich ein kleines Stromhäuschen.


Einige Schritte weiter stand das Nächste.


 Als ich mich umdrehte, "winkte" mir dieses Häuschen zu.



Kaum hatte ich die Kamera abgelegt, "riefen" mich diese Gesellen.



Jetzt ließ ich die Kamera draußen und verließ die Route mit dem Verdacht, dass noch mehr zu finden ist. Und richtig. Diese Gute-Laune-Häuschen fanden sich in benachbarten Straßen.





Das rosa Einhorn erinnerte mich dann, dass ich nach Hause muss.


Dort angekommen, schickte ich alle zu ihren Freunden in den Flickr.

Übrigens: Bei Rossmann war ich auch. ;-)

Kommentare:

Egbert Büschel hat gesagt…

Deine Fotos mit den Gute Laune Häuschen verbreiten wirklich gute Laune. Die Farben und die Motive regen zum Hingucken an schwupps zaubern sie ein Lächeln ins eigene Gesicht. Wer nicht lachen kann, sollte in den Keller gehen. Mein Vorschlag, ich blättere lieber noch ein bisschen in deinem blog. Lachen steckt nämlich an.

Dir einen zickenarmen Freitag und einen schönen Start ins WE wünscht EB.

:)))

do hat gesagt…

Sogar, die Stromkästen werden bei euch zu Gute Laune-Objekten. Das finde ich richtig gut.
Herzlich, do

Seraphinas Phantasie hat gesagt…

Wow, dieser Gang zu Rossmann hat sich ja richtig gelohnt für Dich. Manchmal lauert das Glück um die Ecke...
Viele liebe Grüße, Synnöve