Montag, 11. September 2017

Urlaubsnachlese 3

Charakteristisch für das Alte Land sind die Obstplantagen und die typischen Häuser mit oft wunderschönen Türen.

   

Kommentare:

Lykka Gard hat gesagt…

Ich bin ganz verliebt in Deine Bilder. Wie ich sie liebe die alten Häuser. Was war für eine Kunstfertigkeit. Mit soviel Hingabe sein Häuschen zu verzieren.
Diese Türen. Eine schöner als die andere.
LG lykka

Naturwandererin hat gesagt…


Liebe Malesawi
Wunderbare Urlaubsfotos hast du wieder gezeigt. Die Türen sind ein Kunstwerk, mein Schwager hatte mir erklärt, je reicher ein Besitzer war, desto schöner und aufwändiger waren die Türen gestaltet. An den Türen konnte man den Stand des Besitzers ausmachen. Ich glaube, die Türen brauchen viel Pflege damit sie ihren Charme behalten.
Dir liebe Grüße
von Edith

do hat gesagt…

Nicht nur die Türen sind wunderschön, die Häuser sehen auch fantastisch aus. Sie rufen mich zum realen Betrachten. Wenn es nur nicht so weit wäre ...
Herzlich, do

Seraphinas Phantasie hat gesagt…

Wow, wunderschöne Häuser hast Du gefunden und abgelichtet.
Wunderschön allesamt !
Viele liebe Grüße, Synnöve

Eva-Maria H. hat gesagt…

So wunderbare Türen sind das und unten die Teddyfamilie ist einfach wunderhübsch.

Da gehe ich gleich nochmals gucken.

Lieben Gruß Eva

Neumi Fotorike hat gesagt…

Da hast Du ja schöne Fachwerkhäuser ausgesucht, eines schöner als das andere.
Vielen Dank auch, dass Du in mein HAIKU Blog reingeschaut hast.
Viele Grüße Ulrike

Egbert Büschel hat gesagt…

Wunderbare Hausgiebel und wunderschöne Eingänge und Fenster. Nicht nur mit dem letzten Foto in der Reihe schießt du den Vogel ab. :)))

egbert