Montag, 2. Oktober 2017

Mit Farbe in die Woche 40/52

Heute morgen auf dem Weg von Rheinsberg nach Neuruppin eingesammelt:

Die anderen Seiten folgen morgen, wenn ich wieder einen richtigen PC und WLAN habe. Bis dahin: Kommt gut durch den Regen!

03.10.17
Nachschlag:

Kommentare:

moni hat gesagt…

Liebe Malesawi,
herrlich sieht das aus!
Da hat sich jemand aber wirklich Gedanken gemacht, wo er was hinmalt.
Angenehmen Wochenstart und lieben Gruß
moni

Sina und Herr Bohne hat gesagt…

Muuuhhh - wir fahren morgen auch eine Kuh besuchen und lernen, woher die Milch kommt :)

Mara hat gesagt…

Ich bewundere immer wieder diese fantasievoll bemalten Häuschen. Hier bei uns sieht mal höchstens mal ein paar Grafittis.
Herzliche Grüße
Mara

Anonym hat gesagt…

Hübsch ist das, was du auch immer so findest, ich habe sowas hier noch nie gesehen.

Ich strahle wie ein Honigkuchenpferd.

Lieben Gruß Eva

Naturwandererin hat gesagt…

Neugierige Kuhblicke hast du eingefangen, dem Künstler sei gedankt.
Solche Häuschen gibt es wohl nur bei euch, danke fürs Zeigen.
Du sprichst von Regen, bei uns nicht, nur mal ein winzges Schäuerchen.
Lieber Gruß
von Edith

Jutta hat gesagt…

Liebe Malesawi,

das, was ich hier sehe, gefällt mir schon mal ausgezeichnet. Bin dann mal gespannt auf die anderen Seiten.

Liebe Grüße
Jutta

Noke hat gesagt…

Tolles Bild von der Kuh auch die anderen sind klasse.

Noke

Suza hat gesagt…

sehr schön. Tolle Bilder

do hat gesagt…

Eine sehr hübsche Kuh, die uns da neugierig anstaunt.
Herzlich, do

Edith Wenning hat gesagt…

Der Ganzjahresstorch gefällt mir. Da ist ja ein richtiger Künstler am Werk.
Liebe Grüße
Edith

BIWAK hat gesagt…

Wem sie nur die Zunge zeigt?
Das gehört sich nicht.
;-)

Neumi Fotorike hat gesagt…

Eine farbefrohe Bildergeschichte,
LG Ulrike