Mittwoch, 23. Februar 2011

Kalenderblatt Februar

Nun ist der Februar schon auf der Zielgeraden. Ab Morgen soll es bei uns mildere Temperaturen geben. Die letzten Tage waren noch mal sehr kalt. Am 19. Februar entstand mein Februarkalenderblatt.


Geli hatte die schöne Idee, ihre 12 Bilder in einer Diaschau zu zeigen. Diese Idee habe ich aufgegriffen und deshalb gibt es jetzt auch meine (noch sehr kleine) Diaschau am rechten Rand, die im Lauf des Jahres aber größer wird.

Kommentare:

Jouir la vie hat gesagt…

Schaut echt noch ein bisschen trübe aus, es fehlt die Farbe...

Lieben Gruß
Kvelli

Smilla hat gesagt…

Lässt auf besser Zeiten hoffen. Aber so ist eben der Februar!!!
Wûnsche dir einen gemütlichen Abend!
Herzlich und bbbbb

Anneliese hat gesagt…

Typisch Februar, noch ziemlich grau in grau.
So eine Diaschau würde mir auch gefallen, nur ist mir das Ausmaß zu groß!
LG Anneliese

E. Wuschel hat gesagt…

Die Empore über dem Eislaufoval, vielleicht wird sie demnächst zum "Sprungbrett" für den Badeteich, die warme Jahreszeit soll nun endlich beginnen.

dannysahs hat gesagt…

Es wird auch Zeit, das es mal langsam wärmer wird.

Geli hat gesagt…

...na das fängt ja gut an, der Schnee ist bereits weniger und bald sehen wir Farbe malesawi...

einen schönen Tag von der Geli

malesawi hat gesagt…

Lieber Wuschel, den Sprung ins Wasser sollte man vermeiden. Es ist nämlich nur eine große Pfütze.

Jutta hat gesagt…

Liebe Malesawi,

also einen Moment brauchte es jetzt doch, um zu erkennen, in welche Richtung Du fotografiert hast. Bin gespannt, wie sich die Ansicht im Laufe der Zeit verändern wird.

Liebe Grüße
Jutta

E. Wuschel hat gesagt…

egal, es ist eine schöne große Pfütze.

:-)

cgangie hat gesagt…

Ich finde das gerade für Februar gar nicht mal so trübe!
Liebe Grüße
Angie

Katinka hat gesagt…

Ein typiches Februarbild....aber es kann nur bunter werden :-)
Gute Idee mit der Diashow.