Sonntag, 10. April 2011

Es ist schon lange her,

dass ich mit den Kindern Ostereier gefärbt habe. Der "Kleine" ist jetzt 25, also ist es schon einige Jahre her. Auf Arbeit vermeide ich es, mit den Kindern Eier zu gestalten. Ich bin mehr der Typ, der Kleister und Papier zermanscht und Osterhasen aus Papiermaschee formt.
Nun gibt es aber in meinem Leben die kleine Weltentdeckerin und so hatte ich gestern Spaß in der Osterwerkstatt.




"Das weiß ein jeder, wer's auch sei,
gesund und stärkend ist das Ei."
Wilhelm Busch

Kommentare:

do hat gesagt…

Ihr wart aber fleissig - und schön verziert habt ihr noch dazu!
Herzlich, do

Novemberkind hat gesagt…

Bei mir ist´s auch schon länger her.
Eine Zeit an die ich total gerne zurück denke.
Liebe Grüße. Bina

Smilla hat gesagt…

Deine kleinen Weltentdeckerin ist eine echte Kûnstlerin!!!
Wûnsche dir einen dynamischen Wochenstart!
♥-lich und bbbbb

Sana Saroti hat gesagt…

Die sind aber schön bunt! Also ich mach das auch noch gerne. Hab gestern an dich gedacht. Ich war nämlich in den "Gärten der Welt". Es war total schön und wir haben genau die Kirschblüte abgepasst. Nächste Woche zum Fest wird wohl nicht mehr viel übrig sein :(
Liebe Grüße und eine schöne Woche, Sana

schöngeist for two hat gesagt…

toll diese bunte Eier von deiner kleinen Weltentdeckerin .. da machts doch so Spass mit ihr
Liebe Grüsse Elke

E. Wuschel hat gesagt…

Die schönsten Ostereier dieser Saison, zumindest für mich sind sie es und die Geschichte passt sehr gut zu euch beiden.