Montag, 4. April 2011

Mein Tag

Gefunden bei Frau Landgeflüster.


Das Zitat des Tages:

"Mische Tun mit Nichtstun, und du wirst nicht verrückt."
russ. Sprichwort

Das Wetter des Tages:
Morgends: enttäuschend nass, zum Nachmittag hin Sonne.


Die Hauptaktivität des Tages:
Spielen. In meinem Beruf darf man das.

Der Film des Tages:
Heimat. Die Serie ist seit Tagen Film des Tages und wird es auch noch einige Tage sein. Ich schaue sie von "Konserve".

Die Musik des Tages:
Peter Maffey. Ewig.

Das Essen des Tages:
Schmalzbrot. Unsere Chefin hat uns Schmalz und frisches Brot mitgebracht. Unwiderstehlich.

Das Buch des Tages:
Bernhard Bueb
Von der Pflicht zu Führen, Neun Gebote der Bildung

Kommentare:

tonari hat gesagt…

Wie schön, dass du auch dabei bist.

dicke, alte Frau hat gesagt…

Klasse, ich mag das.
Herzliche Grüße, die Christiane

Geli hat gesagt…

...ein gutes Gemisch für den Tag malesawi, ich grüße dich mal wieder zwischendrin, man kann ja doch nicht ganz ohne BLOG leben :-)))...denn lesen tu ich immer alles...
lG Geli

cgangie hat gesagt…

Spielen im Beruf?? Was ist das???
*lach*
Der weise Spruch gefällt mir sehr!
Liebe Grüße
Angie

Katinka hat gesagt…

Ooooch habe schon ewig kein frisches Schmalzbrot mehr gegessen....lecker!

Der Spruch gefällt mir - so sollte man es machen :-)

Liebe Grüße
Katinka