Freitag, 28. Juli 2017

Endlich legt der Regen eine Pause ein.


Kommentare:

moni hat gesagt…

Liebe Malesawi,
herrlich ruht der See und die Spiegelung ist wunderschön. Sind das im Vordergrund Seerosen?
Lieben Gruß
moni

malesawi hat gesagt…

Ja, es sind Seerosen auf dem Teufelssee in Berlin-Köpenick.

Egbert Büschel hat gesagt…

Der Zauber deines Fotos eröffnete sich mir erst so richtig, als ich es mir in seiner Vergrößerung anschaute. Ja ich will, ja ich will der Froschkönig sein, ja ich will auf den Seerosenblättern wohnen, schauen und mein Dasein fristen. Geküsst möchte ich nicht werden, also ist ein Besuch absolut nutzlos. Außerdem zeichnet mich eine Betonresistenz aus. Ein Wurf an die Wand bringt auch nichts anderes hervor, als was mancher daheim schon vorrätig hat.
:)))))))))))))

In diesem Sinne beste Grüße in/aus der Urlaubswelt,
egbert, quakend