Montag, 3. April 2017

Mit Farbe in die Woche 14/52

Diese wunderbare Aussicht auf Hellersdorf wurde in der Hellersdorfer Gothaer Straße an ein Trafohaus gesprüht.


Obwohl Hellersdorf eine sogenannte Großraumsiedlung ist, gibt es diese wunderbaren Wege durchs Grün, entlang der Wuhle.






Kommentare:

do hat gesagt…

Schon die Begrüssung durch die riesige Eule muss ein Erlebnis sein.
Herzlich, do

Egbert Büschel hat gesagt…

Aber los jetzt, egbert, das ist schon der dritte Beitrag ohne Kommentar von dir. Oh weh!
Liebe malesawi, die Arbeiten sind wunderschön und mit deinen Veröffentlichungen würdigst du Werke der sprühenden Künstler in einer sehr wertigen Art und Weise. In wenigen Tagen (Wochen mag ich gar nicht schreiben) sieht es in der Natur so aus, wie die vier Seiten des Häuschens es zeigen. So kommt es zusammen, dass auch in einem Wohngebiet die "Wege über's Land" führen.

Kannst du etwas zu den Künstlern sagen? In Dresden sprühen die "Maler" ihren Namenszug mit auf, naja und die Handschriften sind auch sehr verschieden.

egbert, dir eine bunte Woche wünschend

Irmtraud Kesselring hat gesagt…

Liebe Malesawi,
was für ein schönes Häuschen. ein wahres Schmuckstück.
Ich halte die Augen offen, finde aber kein so tolles Stück.
Alles nut trist.
Einen guten Wochenanfang wünscht
Irmi

malesawi hat gesagt…

Lieber Egbert, sehr viele der Häuschen sind von der Potsdamer Firma art-efx. Die sind natürlich sehr proffessionel.
Aber es gibt auch die nicht so ganz perfekten, mit ihrem ganz eigenen Charme. https://www.flickr.com/photos/50294412@N03/30947416201/in/album-72157630760709628/
wie dieses
Da finde ich es schade, dass die Gestalter nicht erkennbar sind. Vieleicht war es eine Schulklasse oder AG. Es gibt auch einen Wettbewerb für Schulklassen. Einige der Häuschen habe ich schon gefunden.


https://www.stromnetz.berlin/de/stromkastenstyling-2016.htm

Seraphinas Phantasie hat gesagt…

Da war ja jemand am Werk, der sein Handwerk versteht.
Super schön.
Viele liebe Grüße, Synnöve

Noke hat gesagt…

Schöne Gestaltung der kleinen Häuschen ist bei uns auch
immer öfter zu sehen.

Noke

Neumi Fotorike hat gesagt…

Man wähnt sich ja gleich in der schöner Landschaft, ein dickes Lob an den Künstler.
LG Ulrike