Samstag, 29. April 2017

4 in a Box

Ein Projekt von Annelie


Von unten schauen wir diesmal auf die Dinge in der Box:



Bei mir darf natürlich der Blick von unten durch den Baum nicht fehlen. 
Von unten schaute ich heute in den Dresdner Himmel.
Links unten schaut Rosalinde verdutzt von unten in Richtung Kienberg, denn sie vermisst ihre Reisegefährtin Rosinante. (Wo die abgeblieben ist, seht ihr hier.)
Hat jemand eine Idee, was rechts oben von unten zu sehen ist?

Kommentare:

annelie hat gesagt…

Deine Treppe finde ich super.
Die Idee mit dem Baum hatte ich heute morgen auch - da kam mir dann aber der Kran vor die Linse !

Egbert Büschel hat gesagt…

Mit gaaaanz viel Verspätung öffne ich deine Box und entdecke bildbestimmende Spuren aus dem Sachsenlande mitten im Quartett. Nicht nur auf den Spuren des Sandstein kann man sehr gut wandeln. Wobei mich selbst der Blick in die blühende Baumkrone viel mehr anspricht. Zudem höre ich die Bienen förmlich summen.

dir einen honigsüßen Verspätungsgruß,
egbert


do hat gesagt…

Für mich ist die Wendeltreppe der Hingucker, wobei natürlich auch die Baumkrone sehr reizvoll zur Geltung kommt.
Herzlich, do