Montag, 7. August 2017

Jeden Tag einen Baum 2/14


Heute war wunderbares Wetter und das nutzten wir zum Fahrradfahren. Über den Elbdeich, durch Jork ging es nach Buxdehude und zurück.

Kommentare:

do hat gesagt…

Gekonnt hast du den eleganten Herrn vor den Baum gerückt ;-)
Herzlich, do

Egbert Büschel hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Egbert Büschel hat gesagt…

Einmal Buxtehude und zurück! War dabei Hase (Hase nicht im Leichtathletik Sinne gemeint) und wer Igel war, frage ich diskreter Weise nicht. :)) Das Rendezvous mit dem stattlichen Mann fand statt und das bei schönstem Wetter, fein. Habt ihr auch ihm gegenüber im Café gesessen und den Blickkontakt gepflegt?

Ich pflege ab sofort auch wieder aktiven Blickkontakt mit deinem blog und freue mich auf die weiteren Erlebnisse.

egbert

PS: steht auch Fischerhude auf eurem Plan? Wenn ja, würde ich noch etwas dazu schreiben. Worpswede kann man sehen, muss man aber nicht. Ich würde immer Fischerhude den Vorrang geben

malesawi hat gesagt…

Ich nahm ihm gegenüber einen Cappuccino. Ist Fischerhude ein Geheimtipp? Wenn ja, erbitte ich hiermit nähere Infos.
Liebe Grüße

Egbert Büschel hat gesagt…

Bin heute am Abend wieder in DD und schicke dann per PN die Infos auf die Reise.